Steckengebliebener Fahrstuhl

Heute Abend um 19:08 Uhr wurden wir mit dem Stichwort TH Alarm eingeschlossene Person alarmiert.

In einer Klinik ist ein Fahrstuhl stecken geblieben, wo sich noch 3 Personen drin befanden.

Nach Erkundung durch die Einsatzkräfte konnte der Fahrstuhl auf Höhe des 4. Stockwerks ausfindig gemacht werden. Er befand sich ca. 50 cm versetzt zum Stockwerk, sodass die Personen mit Unterstützung der Kameraden leicht aus ihrer Zwangslage befreit werden konnten.

Nachdem wir die Personen befreit hatten, konnten wir uns wieder auf den Weg zum Standort machen und übergaben die „Einsatzstelle“ an die Haustechnik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.