TH Alarm auf Shell Tankstelle Holzhausen

Bereits am Montag um 17.43 Uhr wurde die Schwerpunktwehr mit dem Stichwort TH Alarm Ölspur klein in den Ortsteil Holzhausen auf die dortige Shell Tankstelle  alarmiert.

Dort stand ein Pkw der nach dem Tanken aus seinem Tank (95 Liter)  seinen Diesel wieder verloren hat. Der Pkw war kurz vorher in der Werkstatt und hatte immernoch einen Defekt.

Die Einsatzkräfte streuten den gesammten Bereich mit Bindemittel ab , schützte die Kanalisation und stellte den Brandschutz sicher.

Als dieses erledigt war fuhren die Einsatzkräfte die Wache wieder an und stellten die Einsatzbereitschaft wieder her.

Foto: Dewezet Bad Pyrmont

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.