Technische Hilfe Einsatz Wasserrohrbruch

Heute sind wir um 15.42 Uhr mit dem Stichwort TH Alarm Wasserrohrbruch alarmiert worden.

Der Ortsbrandmeister der Schwerpunktfeuerwehr ist die Einsatzstelle direkt angefahren,und konnte erkunden das die Feuerwehr dort nicht tätig werden brauchte.

Daraufhin ließ der Ortsbrandmeister sofort über die Leitstelle eine Entwarnung auf die DME“s schicken.

Aufgrund der um 15.45 Uhr Entwarnung, sind die gerade abrückenden Kräfte am Standort verblieben. ( HLF 20/20 , ELW 1 )

Alle weiteren Kräfte haben die Anfahrt zur Wache abgebrochen und den Heimweg wieder angetreten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.